Bremen

Sie interessieren sich für eine Immobilie und benötigen die Unterstützung beim Hauskauf durch einen Makler, der sich auch um die Finanzierung sowie Instandhaltung kümmern kann? Die Firma "Gebäude- und Immobilienservice S.A." unterstützt Sie auch mit Facility Management und hat neben seinen zahlreichen Standorten in südwest-Deutschland und Luxemburg auch eine Niederlassung in Bremen. Wir sind für Sie der richtige Ansprechpartner! Rufen Sie uns an unter (+49) 06562 / 931 567 oder nutzen Sie die weiteren Möglichkeiten unserer Kontakt-Seite. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!


Bremen Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen
finden Sie nach einem Klick auf unsere Schlagwörter:

Makler für gewerblich / privat
Finanzierung Ihrer Immobilie
Wachdienst und Sicherheitsdienst
Detektiv
Unterhaltsreinigung
Gebäudereinigung
Auflösung aller Art
Grünanlagenpflege
Hausmeisterdienste

 
Die Stadt Bremen stellt sich vor:
Mit knapp 550.000 Einwohnern ist Bremen die zehntgrößte Stadt Deutschlands. Zusammen mit dem 60 km entfernten Ort Bremerhaven bildet Bremen einen sogenannten Zwei-Städte-Staat. Das 38 km lange und 16 km breite Stadtgebiet liegt zu beiden Seiten des Weserufers und lässt sich in fünf Bezirke gliedern. Wahrzeichen der Stadt ist prominent vor dem Rathaus platzierte Statue der "Bremer Stadtmusikanten". Die jeweils auf dem Rücken des größeren Tieres postierten Tiere, Esel, Hund, Katze und Hahn, sind Protagonisten des gleichnamigen Märchens der Brüder Grimm. Ein weiteres beliebtes Besichtigungsobjekt ist der Bremer "Roland", denn er ist UNESCO-Welterbe. Daneben lohnt sich ein Besuch im Überseemuseum, das mit seiner über 100-jährigen Tradition und umfangreichen Sammlungen zu Ozeanien, Asien, Afrika, Amerika, Naturkunde und Handelskunde eines der bedeutendsten völkerkundlichen Museen Europas ist.
Neben zahlreichen sehenswerten Bauwerken, wie z.B. auch der Bremer Dom, bietet die Hansestadt ihren Besuchern und Bewohnern etliche Grünflächen zum Erholen und zur Beschäftigung in der Freizeit. Der Bremer Bürgerpark beispielsweise ist der größte privat finanzierte Stadtpark Deutschlands. 
Die Geschichte der Weserstadt lässt sich weit zurückverfolgen, es wird angenommen, dass bereits vor 150.000 bis 30.000 Jahren Neandertaler im Bremer Raum als Jäger und Sammler gelebt haben und erste Gebäude errichteten. In der ersten 8. Jahrhunderten n. Chr. entstanden zunächst überschaubare Siedlungen an der Weser, die sich bis heute konstant vergrößern. Im Hafenareal baut Bremen seit dem Jahr 2000 sogar ein neues Stadtviertel, den Bezirk "Überseestadt", das mit 300 Hektar zu den größten städtebaulichen Projekten Europas zählt und damit drei Mal so groß ist, wie die Bremer Altstadt.

Bremen
Die Firma "Gebäude- und Immobilienservice S.A." stellt Ihnen in Bremen zahlreiche Services rund um Ihre Immobilie zur Verfügung: Da jubeln nicht nur die Bremer Stadtmusikanten! Übrigens: Wir sind deutschlandweit und in Luxemburg für Sie tätig. Detaillierte Informationen zu unseren Standorten, u.a. Trier, Bitburg, Wittlich, Frankfurt am Main, Köln und Stuttgart finden Sie hier.